2014 "Gretchen 89ff."

Komödie von Lutz Hübner

Inhalt

 

„Gretchen 89 ff.“ ist ein urkomischer Spaß für alle!

Diese großartige Komödie wirft einen witzigen Blick hinter die Kulissen des Theaters und offenbart dort eine Welt liebevoller Spinner, Psychopathen und Neurotiker. Als Zuschauer können Sie können quasi live mitverfolgen, wie auf einer Probebühne die bekannte „Kästchenszene“ aus Goethes Faust, in der Gretchen ein Schmuckkästchen findet, einstudiert wird.


Hierbei treffen so unterschiedliche Typen von Regisseuren wie der hemmungslose Streicher oder der sexbesessene Freudianer auf ebenso unterschiedliche Gretchen-Schauspielerinnen wie beispielsweise die ewig beleidigte Diva oder die völlig unerfahrene Anfängerin. Erleben Sie endlich einmal das, was Sie sonst nie zu sehen bekommen: die gutgehüteten Geheimnisse einer nervenaufreibenden Probe am Theater! Vielleicht kommen auch Sie dann zu dem Schluss, dass das „wahre Theater“ eigentlich auf der Probe stattfindet und der Zuschauer in der Regel um das Beste betrogen wird…


„Gretchen 89 ff.“ ist eine amüsante und facettenreiche Satire des meistgespielten deutschen Gegenwartsdramatikers Lutz Hübner.

Besetzung

Szene

 

Faust in 5 Minuten

Die Extreme

Der Haudegen

Das Tourneepferd

Der Streicher

Der Freudianer

Die Anfängerin

Die Diva

Der Hospitant

Die Dramaturgin

Die TiL

 

Regie/Sprecher

Regieassistenz/Musik

Bühne

Technik

Gitarre & Gesang

Darsteller

 

Ulrike Christmann, Nadine Danner, Andreas Nauerz      

Heike Pfisterer, Waltraud Zinselmeier

Nadine Danner, Andreas Nauerz

Christa Pittner, Nadine Danner

Anne Glombitza, Harald Knörrchen

Susanne Beier, Harald Knörrchen

Anne Glombitza, Andreas Nauerz

Rainer Buchinger, Irmi Steinbrenner

Waltraud Zinselmeier, David Schmidt

Ulrike Christmann, David Schmidt

Susanne Beier, Heike Pfisterer, Christa Pittner

 

Christine Heinzel

Anne Glombitza

Heike Pfisterer, Rainer Buchinger

Christian Gaber

Christine Weber